CD "Verborgene Schätze"

GEN19662_Cover.jpg

Sensationelle Fundstücke präsentieren die beiden Musikerinnen des Gernsheim-Duos Anna Gann (Sopran) und Naoko Christ-Kato (Klavier) auf ihrer GENUIN-CD. Die 22 Lieder von Friedrich Gernsheim, die sie einfühlsam und kenntnisreich interpretieren, sind hier zum ersten Mal auf Tonträger festgehalten. Der Komponist gehört zu jenen jüdischen Musikern, die vor dem Holocaust wirkten und heute nahezu vergessen sind. Für ihre Werke setzt sich das Gernsheim-Duo ein und man muss einfach begeistert Beifall spenden! Der historische und musikalische Wert dieser in akribischer Arbeit zusammengetra-genen Lieder ist nicht hoch genug zu bewerten – und die Meisterschaft der beiden Interpretinnen wird ihnen absolut gerecht. 

Konzertmitschnitt 27. März 2022, Struppsche Villa Meiningen

Karl Goldmark: Schlage nicht die feuchten Augen (aus Zwölf Gesänge op. 18)
Karl Goldmark: Sonntagsruhe (aus Zwölf Gesänge op. 18)
Karl Goldmark: Trutz (aus Sechs Lieder op. 14)

Video